Leadership 4.0

VUCA Teil 1

MINEMA Akademie

Die Bezeichnung VUCA beschreibt die Gesellschaft, in der wir heute leben. 

Unsere Welt ist unberechenbar, undurchschaubar, voller Eigendynamik und Komplexität. 

Plötzliche Katastrophen sind genauso normal wie unerwartet auftauchende Chancen und Möglichkeiten.

Die Anforderungen an uns Menschen haben sich deshalb extrem gewandelt. 

Wir müssen auf alltägliche Veränderungen klar, souverän und agil reagieren und unsere Chancen erkennen. 

Vor allem für Unternehmen ist das eine Frage des Überlebens. Ein starkes Mindset, ein funktionierendes Change Management, ein eingespieltes High-Performance-Team und eine ebenso agile wie solide Unternehmenskultur sind wichtiger denn je. 

Genauso benötigt jede Einzelperson eine Strategie, Haltung und Werte, um die eigenen Ziele verwirklichen zu können und das persönliche Glück als auch den Platz in unserer Gemeinschaft zu finden und zu behalten. 

➡️ Volatilität beschreibt die Eigendynamik der Veränderungsprozesse, die heute viel intensiver und häufiger stattfinden als noch vor einigen Jahren. Ursache dafür sind technische Innovationen und Digitalisierung, die weltweite Vernetzung und Globalisierung. Weltweit findet inzwischen alles zeitgleich statt, jeder kann in jedem Augenblick auf alles reagieren. Die gesamte Gesellschaft, Wirtschaft und Politik sind deshalb starken Schwankungen unterworfen. 

Gerne unterstützen wir dich dabei. Schreibe eine E-Mail an akademie@minema.de